Mai 01
2014

Sicherheitspatch für den Adobe Flash Player

Derzeit laufen wieder Attacken auf den Adobe Flash Player. Aus diesem Grund hat Adobe ein Sicherheitspatch veröffentlicht. Welches schnellstmöglich installiert werden sollte. Es beseitigt ein Zero-Day Sicherheitsloch, welches aktiv ausgenutzt wird. Die Sicherheitslücke betrifft die Windows-Versionen, Mac-OS- und Linux.

Es ist ratsam den Flash-Player nicht automatisch im Browser abzuspielen. Dieses lässt sich im Browser einstellen.

Mehr Informationen 

About brifed

Ich bin Jahrgang 1966, lebe mit meinen Mann und meinen Sohn in Bielefeld. Der Computer gab mir schon immer die Möglichkeit meine Kreativität auszuleben. Ich gebe individuelle Computer- und Internetkurse speziell für Menschen ab 55 Jahre. Desweiteren schule Ich kleine Betriebe, Freiberufler und Selbständige hinsichtlichdem Empfehlungen des BSI und erstelle Sicherheitskonzepte. Aber auch für Privatpersonen. Seit 2012 bin ich IT-Referentin bei der Diakonie in Bielefeld und gebe dort wöchentlich zwei Computerkurse. Mehr Infos www.brifed.de
This entry was posted in Aktuell, Sicherheit. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar