Mrz 29
2014

E-Mail-Provider stellen auf SSL Verschlüsselung um!

E-Mail Provider wie 1und1,web.de,GMX oder die Telekom stellen ihren E-Mail Versand nur noch verschlüsselt zur Verfügung. Damit ist eine Verschlüsselung der Mails auf dem Transportweg gesichert. Gut beim Empfangen seiner E-Mails bei offenen WLAN. Um eine sichere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, muss sich der E-Mail Empfänger allerdings weiterhin selbst kümmern.

Wer eine E-Mail Weiterlleitung nach Thunderbird,Outlook oder Windowslive hat, muss für den Abruf per POP3 oder IMAP,SMTP sein Mail-Client auf SSL umstellen.

In Thunderbird: geht das über Extras-Konto-Einstellungen –Server-Einstellungen

image

Windows live: Unter Extras-Konten Mail Konto auswählen und auf Eigenschaften klicken. Im Reiter Erweitert ein Häkchen bei image setzen.

About brifed

Ich bin Jahrgang 1966, lebe mit meinen Mann und meinen Sohn in Bielefeld. Der Computer gab mir schon immer die Möglichkeit meine Kreativität auszuleben. Ich gebe individuelle Computer- und Internetkurse speziell für Menschen ab 55 Jahre. Desweiteren schule Ich kleine Betriebe, Freiberufler und Selbständige hinsichtlichdem Empfehlungen des BSI und erstelle Sicherheitskonzepte. Aber auch für Privatpersonen. Seit 2012 bin ich IT-Referentin bei der Diakonie in Bielefeld und gebe dort wöchentlich zwei Computerkurse. Mehr Infos www.brifed.de
This entry was posted in Aktuell. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar